Veloclub Corona Weiden e.V.

Sieg für Herbert Deutschländer beim Drei-Talsperren-Marathon in Eibenstock

19.09.2015

Nach langer Durststrecke mal wieder ganz oben auf dem Trepperl.
Beim Drei-Talsperren-Marathon in Eibenstock konnte ich mir die Altersklassenwertung sichern,
nebenbei ist auch der 14.Gesamtrang ganz ordentlich.
Genau 100 km MTB mit 2000 hm und dabei 2 mal über den Auersberg war das Programm für den Samstag. Der gemeine Teeransteig eben dort hinauf, immer geradeaus und steiler werdend, brachte für mich bereits bei der ersten Überquerung die Vorentscheindung. Hauptkonkurrent Uwe Scherzer verabschiedete sich mit deutlichen Atemgeräuschen aus der Gruppe, während ich auf der letzten Rille den Anschluss halten konnte. Die Strecke war aufgrund des fast ausschießlichen Straßen- und
Forstweganteils ultaschnell, so dass es mit den Mitstreitern in der gut laufenden Gruppe sehr zügig voran ging und von hinten keine Gefahr mehr drohte.
Die Beine waren am letzten Ansteig schon ordentlich laktatgeschädigt, doch auch der Rest der Gruppe war auch nicht besser dran. So war es für mich als nicht gerade begnadeten Bergfahrer erstaunlich, dass ich mich lösen konnte.
Irgendwann kommt dann auch die Abfahrt, was mir eindeutig besser liegt. Ich hielt also nochmal voll drauf und ließ auf den letzten 15 km nichts mehr anbrennen. Am Ende stand dann mit dem Sieg in der Altersklasse Senioren III fast ein 27er Schnitt auf dem Tacho.
Ein schönes Gefühl, das für die letzten Veranstaltungen in diesem Jahr nochmal eine extra Motivation gibt.

weitere Infos: http://my6.raceresult.com/34118/?lang=de#1_C8F593
[weitere Fotos in der Fotogalerie]

[zurück]