Veloclub Corona Weiden e.V.

OTV-Cup in Weiden/Letzau (Vorbericht)

31.05.2010

Weiden (zmr) Traditionell wie jedes Jahr findet auch heuer der Weidener Lauf zum OTV-MTB-Cup wieder am letzten Sonntag in den Pfingstferien statt. Vorsitzender Christian Wolf vom VC Corona Weiden kann dabei auf ein bewährtes Orga-Team zurückgreifen, bei dem mittlerweile ohne große Absprachen alles Hand in Hand geht. Die einzelnen Teamleiter kümmern sich selbständig um ihren Teilbereich und fügen die Einzelteile zu einem hoffentlich perfekten Ganzen zusammen. Zumindest klappte das in den letzten Jahren hervorragend und so dürfen sich die Biker aus Weiden und Umgebung auf ihr Rennen „Vor der Haustüre“ freuen.

Altbewährt hat sich auch die Strecke mit Start und Ziel gegenüber des Sport- und Tennisheims der DJK Letzau. Dank der großzügigen Bereitstellung der dortigen Infrastruktur mit Duschgelegenheit und Gebäude für Nummernausgabe durch die Letzauer DJK, darf der VC Corona auch 2010 wieder auf diese idealen Gegebenheiten zurückgreifen. Ideal auch deshalb, weil genügend Parkplätze zur Verfügung stehen, obwohl sich das Gelände mitten im Wald befindet. Für kurze Wege für die Sportler ist also gesorgt und nur das Wetter könnte einem gelungenen Radsporttag in der Gegend einen Strich durch die Rechnung machen.

Das Programm ist identisch mit den letzten Jahren. Den Beginn machen um 11 Uhr die U11- und U13- Klasse über zwei bzw. drei kleine Runden à 2 Kilometer. Danach bestreitet um 11:45 Uhr die U15 und U17 ihr Rennen über zwei Mal 4,1 Kilometer. Um den Fahrern der ersten beiden Wettkämpfe die Wartezeit auf die Siegehrung zu verkürzen, findet um ca. 13 Uhr die erste vorgezogenen Preisverleihung für die bis dahin absolvierten Rennen statt.
13:45 Uhr werden dann folgende Kategorien an der Startlinie stehen: Junioren U19, M50, M60 und alle Damen. Diese Fahrer werden drei große Runden zurückzulegen haben. Um 14:30 gehen schließlich vor dem abschließenden Höhepunkt der Hauptklassen um 15 Uhr die Bambinis ins Rennen. Das sind alle Kinder der Jahrgänge 2001 und jünger.
Nach den Jüngsten Teilnehmern startet der längste Wettkampf über sechs große Runden mit den Klassen M20, M30, M40 und der Hobbykategorie. Die Siegerehrung im Anschluss an den letzten Wettkampf beendet die Veranstaltung.

Für Teilnehmer und Zuschauer ist natürlich bestens gesorgt. Grillspezialitäten, warme und kalte Getränke, sowie Kuchen können vor, während und nach der Veranstaltung zu familienfreundlichen Preisen erworben werden. Der Anfahrtsweg zum Sportheim der DJK Letzau ist ab der B 22, Ausfahrt Weiden-Vohenstrauß ausgeschildert.

Meldungen an: Lobenhofer Silvia, 92637 Weiden, Brenner-Schäffer-Str. 48. Email: Silvia.Lobenhofer@gmx.de oder per Onlineanmeldung unter http://www.otv-mtb-cup.de. Meldeschluss ist der 3.6.2010. Nachmeldungen sind noch bis eine Stunde vor dem jeweiligen Rennen möglich.


[weitere Fotos in der Fotogalerie]

[zurück]