Veloclub Corona Weiden e.V.

Bergzeitfahren der Buchbergbiker

29.08.2010

Samstag, den 28.08.10 veranstalteten die Buchbergbiker bereits zum fünften Mal ein 6,88 km langes Einzelzeitfahren am Buchberg (230 Höhenmeter) bei Kemnath, und diesmal waren sogar Reporter vom OTV dabei! Daher war jede(r) motiviert, eine gute Figur zu machen und den Streckenrekord zu verbessern. Pünktlich zu den ersten Starts setzte der Regen ein. Eigentlich ist eine kühle Dusche von oben bei so mancher Bergziege eine willkommene Erfrischung, es hatte aber schon die steife Brise von vorn für genügend Temperaturausgleich gesorgt. Das Rennen hat riesig Spaß gemacht und war von der netten Truppe an der überdachten Startrampe, über die Zwischenzeitnehmer, die die wackeren Kämpfer anfeuerten und das Empfangskomitee im Zielbereich spitzenmäßig organisiert. Die Straßenrennfahrer vom VC Corona konnten gleich in mehreren Kategorien punkten: Ernst Ehrl gewann die Seniorenwertung "U70", Adelheid Schütz wurde Buchbergkönigin und Christian Wolf sicherte sich den dritten Rang in der Hauptklasse, nur eine Sekunde hinter dem Zweitplatzierten. Bergkönig wurde Stefan Schardt von den Bergziegen Oberpfalz. Übrigens: das Rennen wird Montagabend (30.08.2010) nach 18.30 Uhr im OTV übertragen.


[weitere Fotos in der Fotogalerie]

[zurück]