Veloclub Corona Weiden e.V.

Ehrenpräsident Manfred Wolf wird 75

18.05.2011

Ehrenpräsident Manfred Wolf wird 75



Schon in den 50ern und 60ern Jahre war er als aktiver Rennfahrer beim VC Corona Weiden.
Anfang der 80er kam er durch seinen Sohn als sportlicher Betreuer wieder zurück.
30 Jahre ist Manne nun wieder Mitglied beim VC Corona Weiden.
Nahtlos vom Sportwart wurde er 1991 Vorstand bis er 1999 von seinem Sohn Christian abgelöst wurde.
Weiterhin stand er dem Verein als Wanderwart, Revisor und jetzt noch als Delegierter für den Stadtverband zur Seite.
Manfred war mit hauptverantwortlich, dass der Radsport seit den 80ern wieder ein fester und erfolgreicher Bestandteil in Weiden ist.
Mit seinem unermüdlichen Einsatz für den Radsport bedankt sich der VCC.
Die Ehrengilde vom Bund Deutscher Radfahrer ehrte ihn zum 75. mit einer Ehrenschleife und einem Präsent.
Auch in anderen Vereinen war er nicht nur Mitglied sonder engagierte sich als Vorstand, technischer Leiter und andere Funktionen, zum Wohle der Vereine.
An seinem Jubeltag kamen unter anderem die Narhalla Weiden, der AVD Weiden, die Feuerschützen und die Siedlergemeinschaft Waldfrieden.



[weitere Fotos in der Fotogalerie]

[zurück]