Veloclub Corona Weiden e.V.

Wanderfahrer auf der Zugspitze

16.10.2011

Die Wanderfahrer des VC Corona Weiden ließen ihre Radl für heute in der Garage und fuhren mit dem Alex nach Garmisch-Partenkirchen. Bei regnerischem Wetter in Weiden empfing uns in Oberbayern herrlicher Sonnenschein und der vielbesungene weiß-blaue Himmel. Mit der Zahnradbahn ging es nach Eibsee und von dort mit der Eibsee Seilbahn auf die Zugspitze. Am Gipfel genossen wir die wunderbare Fernsicht mit 170 km Weite. Auf der Gipfelalm (das höchstgelegene Restaurant Deutschlands) stärkten wir uns, bevor es an die Abfahrt ging. Mit der Gletscherbahn ging es zum Zugspitzplatt (2600m), dort stiegen wir in die Zahnradbahn und fuhren bis Garmisch. Über München erreichten wir müde und abgespannt um 23.00 Weiden.



[weitere Fotos in der Fotogalerie]

[zurück]