Kriterium Wernberg

Wernberg. Letzten Sonntag fand in Wernberg das alljährliche Wernberger Radkriterium statt. Bei diesem Rennen mussten die Radsportler einen Rundkurs von einem Kilometer unter die Räder nehmen. Es fanden je nach Altersklasse in verschiedenen Rundenintervallen abwechselnd Punkte- und Prämiensprints statt.
Für den VC Corona Weiden startete Sascha Portner in der Jugendlizenzklasse. Er musste 25 Runden fahren, wobei alle fünf Runden eine Sprintwertung stattfand. Trotz einer enorm starken Konkurrenz aus ganz Bayern erreichte Portner einen durchaus zufriedenstellenden fünften Platz. Ferner ersprintete er sich 60 DM bei den Prämiensprints.


Ergebnisse Jugendlizenzklasse:
1. Christoph Schwerdt (RC Herpersdorf)
2. Christian Batz (TSV Grämersheim)
3. Michael Görig (VCR Regensburg)
4. Stephan Schwager (Radsport Ansbach)
5. Johann Portner (VC Corona Weiden)