Velden (hza) Klaus Joachimstaler vom VC Corona Weiden (Team Ghost) kam am letzten Sonntag seinem Ziel, den OTV-Cup-Gesamtsieg aus dem Jahr 2000 zu wiederholen, einen entscheidenden Schritt näher. Mit dem zweitbesten Tagesergebnis und dem Sieg in der M 30-Klasse sicherte er sich bereits drei Rennen vor Ende dieser Rennserie den Cupgewinn in seiner Alterskategorie. Coronas starke MTB-Damen Astrid Locke und Birgit Demel belegten hinter der Überfliegerin Andrea Neft aus Regensburg wieder die beiden verbliebenen Stockerlplätze.

Die Veranstalter des mittlerweile sehr bekannten OTV-Cups scheinen sich in Sachen Streckenattraktivität von mal zu mal gegenseitig übertreffen zu wollen. In Velden jagte am vergangenen Rennwochenende ein Singletrail den anderen. Technische Kabinettstückchen wurden von den Teilnehmern am laufenden Band gefordert. Die logische Konsequenz waren zahlreiche Defekte und Stürze die aber ausnahmslos glimpflich ausgingen.

Den Anfang von derzeit 18! OTV-Startern des VC Corona Weiden machte in der Jugendklasse Johannes Kohl. Ihn stellte die technisch anspruchsvollste Strecke des Jahres 2001 vor keine größeren Probleme. Auch im konditionellen Bereich kann er seinen schulisch bedingten Trainingrückstand nach und nach aufholen. Für ihn sprang am Ende ein achter Platz heraus.

Die “Coronessen” in der Altersklasse W 30, Astrid Locke und Birgit Demel waren mit den kniffligen Abfahrten leicht überfordert. Locke musste drei mal, Demel sogar vier mal unfreiwillig vom Bike. Die Konditions- und Kraftreserven der beiden reichten aber locker für Platz zwei (Locke) und drei (Demel).

Im circa 50 Mann starken Hauptfeld der Klassen M 20, 30 40 und Hobby vertraten allein 15 Teilnehmer die Farben des VC. Dass Masse in diesem Fall auch Klasse bedeutete, zeigte wieder einmal  Klaus Joachimstaler (Team Ghost/ VC Corona). Er hatte zwar gegen den U-23 Bundesligafahrer Martin Danzer aus Kehlheim keine Chance, sein 2. Platz von allen Teilnehmern brachte ihm aber den souveränen Sieg in der Kategorie der über 30-Jährigen ein. Damit liegt er drei Rennen vor dem Finale in Weiden bereits jetzt uneinholbar in der Gesamtwertung der M 30 in Front. Auch in der prestigeträchtigen Top-Twenty-Wertung kann er nur noch von seinem Vereinskollegen Ralph Zimmermann vom ersten Platz verdrängt werden. Dazu müsste dieser aber alle noch ausstehenden Wettbewerbe gewinnen und Joachimstaler dürfte nur bestenfalls Dritter werden. Dass Zimmermann von einer Siegform aber weit entfernt ist, machte sein eher mäßiger fünfter Platz in Velden (Zweiter in M 30) klar. Herbert Deutschländer komplettierte das gute Abschneiden aus Corona-Sicht trotz Sturz mit dem fünften Rang dieser Alterskategorie.

Am stärksten waren Coronas Biker in der Hobbyklasse vertreten. Peter Fischer rauschte nur knapp am Sieg vorbei, was für ihn in seiner bisher stärksten Saison den Aufstieg in die Leistungsklasse bedeutet hätte. Das Siegerpodest vervollständigte neben dem Sieger Daniel Pachl aus Auerbach Weidens Bayerischer MTB-Biathlon-Vizemeister Lothar Weinhart. Die “grüne Tomate” als Vierter bekam dieses mal der auf dieser Strecke stark auftrumpfende Neuzugang Markus Hirsch. Als weitere Platzierte in der Hobbyklasse finishten für den VC Corona Michael Wenzel, Rudi Kohl und Steffen Heisig auf den Plätzen 12, 14 und 16.

Ergebnisse:

Jugend:
1 Heinrich Eugen BSB Bayreuth/ Team Multicycle 0:27:10
2 Piela Matthias BSB Bayreuth/ Team Multicycle 0:27:11
3 Geelhaar Alexander SG Schnaittachtal/ Pro-Bike&Ski 0:29:54
8 Kohl Johannes VC Corona Weiden 0:34:44

W 30:
1 Neft Andrea ESV 27 Bike-Sport Regensburg 0:48:11
2 Locke Astrid VC Corona Weiden 0:56:48
3 Deme Birgit VC Corona Weiden 0:59:06

M 30:
1 Joachimstaler Klaus Team Ghost / VC Corona Weiden 0:53:30
2 Zimmermann Ralph VC Corona Weiden 0:55:59
3 Schnurrer Markus TV Waldsassen/ Team Ghost 0:57:30
4 Semonsky Leo Schmidmühlen 0:58:57
5 Deutschländer Herbert VC Corona Weiden 1:00:00

Hobby:
1 Pachl Daniel Lauf- und Radverein Auerbach 0:59:30
2 Fischer Peter VC Corona Weiden 1:00:03
3 Weinhart Lothar VC Corona Weiden 1:01:45
4 Hirsch Markus VC Corona Weiden 1:01:53
12 Wenzel Michael VC Corona Weiden 1:14:27
14 Kohl Rudolf VC Corona Weiden 1:17:52
16 Heisig Steffen VC Corona Weiden 1:23:50

Top-Twenty:
1 Danzer Martin Run+Bike Kelheim 0:52:37
2 Joachimstaler KlausTeam Ghost / VC Corona Weiden 0:53:30
3 Lossen Lucas TSV Velden 0:55:10
4 Mandel Gerd RSC Neukirchen 0:55:39
5 Zimmermann Ralph VC Corona Weiden 0:55:59
12 Deutschländer Herbert VC Corona Weiden 1:00:00
14 Fischer Peter VC Corona Weiden 1:00:03