Nächster Sieg für Birgit Demel

Trieb (zmr) Birgit Demel von den Corona Hornets ist auf den Marathondistanzen im Moment nicht zu schlagen. Beim Rennen des RVC Trieb verteidigte sie nach 120 KM und 2880 Hhm ihren Titel aus dem letzten Jahr. Weidens rasender Vorstand, Christian Wolf, stieg über 60 Kilometern ebenfalls auf die oberste Stufe des Siegerpodestes.

Das Höhenprofil über die „Lang“ hatte einige „Zacken“ eingezeichnet. 2880 Höhenmeter sprechen eine deutliche Sprache, wie schwer es den Teilnehmern auf den 120 Kilometern gemacht wurde. Belohnt wurden die Biker mit herrlichem Wetter und einem genialem Parcours.
Was für Insider schon länger klar war, wurde am Wochenende wieder eindrucksvoll bestätigt. Birgit Demel vom VC Corona Weiden hat sich in dieser Saison in die deutsche Spitze über die langen Ausdauerwettbewerbe gearbeitet. Kaum ein Marathon bei dem sie dieses Jahr am Start stand, endete ohne Stockerlplatzierung. Auch in Trieb war gegen sie kein Kraut gewachsen. Von Anfang an fand sie gut in ihren Rhythmus und brauchte für die letzte Streckenhälft nur drei Minuten länger, als bei den ersten zwei Umrundungen. Dass bei ihrem Tempo die meisten Herren „auf der Strecke“ blieben, war bewundernswerter Nebeneffekt der derzeitigen Ausnahmeathletin der Corona Hornets. Mit 22 Minuten Vorsprung siegte sie letztendlich wie schon 2002 vor Birgit Schnapp vom RVC Altenkunstadt.
Demels Lebensabschnittspartner Herbert Deutschländer forcierte ab Kilometer 38 sein Tempo und rollte das Feld von hinten auf. Auf neuestem Marathonmaterial unterwegs machte ihm die anspruchsvolle Strecke noch mehr Spaß. Als Vierter in der Seniorenklasse 1 ließ er erstmals in dieser Saison aufhorchen.
Norbert Bauer wollte ebenfalls die große Runde in Angriff nehmen, musste aber wegen einer schmerzhaften Handgelenksverstauchung das Rennen nach der Hälfte aufgeben. „Ich hatte mir zwar die Hand bandagiert aber in den Abfahrten waren die Schmerzen einfach zu groß.“
Christian Wolf hatte die 60KM eingeplant und fuhr am Anfang in der zweiten Gruppe, konnte aber nach und nach mit zwei weiteren Fahrern auf die Führenden aufschließen. Durch die harte Tempoarbeit verloren mehr und mehr Fahrer den Anschluss, wobei sich Wolf nach den Erfahrungen aus den vergangenen Rennen seine Kräfte besser einteilte. Seine Vorteile spielte er als guter Downhiller vor allem in den Abfahrten aus. Wie schon beim Coronaman siegte er über die Halbdistanz. Uwe Rother wurde unter 97 Finishern auf dieser Strecke ausgezeichneter 20.
In der Seniorenklasse 3 (ab 50 Jahre) schlüpft Wolfram Bonkos ins Coronatrikot und kam über 60 Kilometern als Neunter ins Ziel.

Ergebnisse:

120 Kilometer Damen:
1. Birgit Demel                        VC Corona Weiden/Corona Hornets                        5:32:24
2. Birgit Schnapp                        RVC Altenkunstadt                        5:54:53
3. Andrea Jopien                        Team Radieschen                        6:51:38

120 Kilometer Senioren 1:
1. Martin Schobert                        RMG nie unter 100                        4:54:39
2. Andi Schatz                        Team RSC Kempten                        5:03:05
3. Peter Erhardt                        Sport Erhardt                        5:13:25
4. Herbert Deutschländer                        VC Corona Weiden /Corona Hornets                        5:15:22

60 Kilometer Senioren 1:
1. Christian Wolf                        VC Corona Weiden/Corona Hornets                        2:20:55
2. Johannes Popp                        TS Lichtenfels                        2:23:36
3. Marco Gottesmann                         Helmbrechts                        2:33:46
20. Uwe Rother                        VC Corona Weiden/Corona Hornets                        2:51:46

60 Kilometer Senioren 3:
1. Lothar Markscheffel                        1. Suhler MTB Club                        2:53:05
2. Heinrich Grebner                        RVC Altenkunstadt                        3:04:45
3. Walfried Feil                        RVC Trieb                        3:05:25
9. Wolfram Bonkoss                        VC Corona Weiden/Corona Hornets                        3:21:49

Weitere Ergebnisse