MTB - Marathon in Schotten

 

Schotten (zmr) Saisonauftakt auch von Birgit Demel und Herbert Deutschländer beim Schottener Vulkan-MTB-Marathon im Herzen Hessens.

 

Am vergangenen Wochenende nahmen Birgit Demel vom VC Corona Weiden/GHOST Racing Team und ihr für den VC Corona startender Partner Herbert Deutschländer eine weite Anfahrt in Kauf um die ersten Wettkampfkilometer der noch jungen Mountainbikesaison zu absolvieren. Aufgrund der passenden Wettkampfdistanz entschied man sich für den MTB-Marathon in Schotten, einem idyllisch gelegenem Städtchen in Hessen. Dabei waren insgesamt 84 km und 2100 Höhenmeter zusammen mit einem sehr stark besetzten Fahrerfeld zu bewältigen.

 

Um Punkt 10 Uhr ging es bei trockenem und freundlichem Wetter auf die erste von zwei zu fahrenden Runden, welche durch die leichten Regenfälle in der Nacht etwas aufgeweicht aber noch gut griffig war.

Nachdem Demel die frisch gekürte Hessische Meisterin, Inga Kaiser, nach dem ersten zehn Kilometer langen Anstieg abhängen konnte, fuhren vor ihr nur noch die Weltcupfahrerin Sandra Gockert (Stevens Racing Team) und die Gewinnerin der Mixed Wertung "Cape Epic 2004",  Kirsten Rösel (Team Hai-Bike), über die Ziellinie. Der dritte Platz stellte Sie überaus zufrieden, zumal es ein ausgezeichneter Testlauf nach ihrer schweren Erkrankung im letzten Jahr und der damit verbundenen langen Wettkampfpause war.

 

Etwas schwerer im Erkennen der direkten Konkurrenten hatte es Herbert Deutschländer. Sein Ziel war ein Stockerlplatz in seiner Altersgruppe. Wer kann schon anhand von 150 angestrengt dreinschauenden Gesichtern beurteilen wer alles ausgerechnet in der Senioren II –Klasse fährt? So war eigentlich jeder der männlichen Teilnehmer ein ernstzunehmender Gegner und musste nach Möglichkeit in Schach gehalten werden. Der dritte Platz war schließlich ein schöner Lohn für die Mühe und zugleich ein gelungener Saisonbeginn.

 

 

 

Gesamtwertung:

 

Damen:

1. Sandra Gockert                 Stevens Racing Team,                                               4h11:01.8             

2. Kirsten Rösel                     TV Miltenberg Hai-Bike                                            4h23:12.8

3. Birgit Demel                      VC Corona Weiden GHOST Racing Team,              4h30:52.1

 

 Senioren 2 (ab JG 64):

1. Matthias Ball                     TV Mosbach ergon Trek                                           3h39:48.9

2. Uwe Weinkopf                  VfL Wolfsburg 2Rad-Westhoff                                 3h53:10.7

3. Herbert Deutschländer       VC Corona Weiden                                                  4h02:18.6

 

 

 

Weitere Informationen unter www.bike-challenge.com